Theoretische Prüfung

Die Vorbereitung auf die theor. Prüfung erfordert ein wenig Planung.  Während des Theoriekurses stehen wir Ihnen parallel immer gerne im Büro für Fragen zur Verfügung. Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

Nach Eingang Ihres Prüfauftrages vom TÜV und Teilnahme an den theoretischen Unterrichtseinheiten in der Fahrschule haben Sie die Zulassungsvoraussetzung und können einen Termin für die Prüfung buchen. 

TERMINVEREINBARUNG erforderlich unter www.tuv.com 

Für die weitere Planung ist wichtig:

1 Prüfgebühr an den TÜV min. 2 Wochen vor dem Termin überweisen

2  1 Woche vor dem Termin den Vortest in der Fahrschule einplanen – ist dieser bestanden, versenden wir danach den Ausbildungsnachweis elektronisch an den TÜV Rheinland.

4  Zum Termin Personalausweis und Mund-Nasenschutz mitnehmen.

5 Wir wünschen viel Erfolg! – nach der Prüfung notieren wir im Büro Ihre möglichen Zeiten und schicken Ihnen nach Absprache den Termin für die erste Fahrstunde. Alle weiteren Termine vereinbaren Sie dann direkt mit Ihrem Fahrlehrer.

 Der Prüfauftrag und die theoretische Prüfung sind jeweils 1 Jahr gültig.